Geburtstagstörtchen

Diese Torte habe ich für meinen Sohn , der im Februar Geburtstag hatte gebastelt. Gefüllt waren die Tortenstückchen natürlich auch 😉 Der Inhalt hat nicht lange überlebt. Ich kenn schließlich mein Schleckermäulchen 🙂
Die Stanzen für die Tortenstücke und Kezen sind von Jutta Mettendorfer,
Mit einem blauen Satinband habe ich die Torte in Form gehalten.  Wie die einzelnen Stücke gebaut werden, erklärt sich eigentlich von selbst, ebenso die Kerzen. Dauert halt ein bischen, bis alles gestanzt, geklebt und getrocknet ist.
Zum Schluss habe ich mir einen passenden Stempel gesucht, da weiß ich im Augenblick leider nicht, von welcher Firma der ist. 2 Kreise habe ich ausgestanzt und mit einem Magneten auf dem Törtchen befestigt.

Meine Materialliste:
Papiere von SU in Flüsterweiß und einem Blauton
Satinband
Stanzen von JM
Kreisstanzen von Spellbinder
Stempel unbekannte Herkunft
Stempelkissen SU passendender Blauton


1 Gedanke zu „Geburtstagstörtchen“

Schreibe einen Kommentar