Karte zur Einschulung von Lena

Eigentlich ist mir immer noch nicht nach basteln, besonders heute nicht, einen Tag vor der Urnenbeisetzung meiner Schwiegermutter. Aber es nützt nichts. Die Einschulung ist morgen. Da wegen Corona nur die Eltern an der Schule sein dürfen, fahren wir am Mittwoch zur Enkelin nach Straubing.

Ich habe mich für eine Schutter Karte, weiß der Geier, warum sie so heißt, entschieden.

Für die Grundkarte habe ich extra starken Kartenkarton Flüsterweiß von Stampin Up genommen, somit steht die Karte etwas besser, nachdem ich die Karte gefalzt und Schnitte eingefügt hatte. Aus dem DS.Papier L(i)ebe Deine Kunst habe ich aus verschiedenen Motiven die „Matten“ geschnitten und aufgeklebt. Nun kamen die Stempelsets Kreiert mit Liebe und Kreativität verbindet, sowie die Stanzformen Kunsthandwerk zum Einsatz.

Verschieden Sticker, Buchstaben, Zahlen hatte ich noch in meinem Fundus.

Zum Schluss wurde die Karte noch mit Name und Einschulungsdatum versehen.

So ganz hat das heute hier nicht geklappt, bin einfach nicht mit den Gedanken dabei 🙁 , werde in den nächsten Tagen, wenn mein Kopf wieder klar denken kann, die Bilder nochmal verfeinern. Ich bitte um Entschuldidgung.

Ich bedanke mich für Euer Interesse

1 Gedanke zu „Karte zur Einschulung von Lena“

Schreibe einen Kommentar